Geleitwort

Das von der Technischen Universität Darmstadt, der Stadt Darmstadt, dem Landkreis Darmstadt-Dieburg sowie den Gemeinden Münster (Hessen) und Otzberg durchgeführte Forschungsprojekt WIEBAUIN (Wiederverwendung von Baumaterialien innovativ), hat die Wiederverwendung von Baumaterialien zum Ziel.
Nicht mehr genutzte oder nicht mehr nutzbare Gebäude sollen zukünftig als alternative Quelle für Baumaterialien dienen. Dadurch soll die Umweltfreundlichkeit des Bausektors verbessert und eine zusätzliche Einnahmequelle für Eigentümer erschlossen werden. Hierfür sollen verschiedene Bauteile, beispielsweise Fenster oder Türen, aber auch Baumaterialien, wie Ziegel oder Sandstein, gewinnbringend an Bauherren von neuen Bauvorhaben vermittelt werden. Durch diese Wiederverwendung lässt sich der Anteil an neu zu produzierenden Materialien verringern und so eine Ressourcenschonung erzielen. Auch die Kosten zur Entsorgung von Altmaterialien können auf diese Weise für den Eigentümer verringert werden.
 
Im Rahmen der öffentlichen Auftaktveranstaltung am 31. Januar 2019 um 17:30 Uhr im Rathaus der Gemeinde Münster (Hessen), wird das Projekt dem regionalen Publikum vorgestellt. Sowohl die einzelnen Arbeitsschritte, als auch die Ziele der jeweiligen Projektpartner werden der Öffentlichkeit im Rahmen von Präsentationen erläutert. Am Ende der Veranstaltung haben interessierte Besucher*innen die Möglichkeit Fragen zu stellen und weitergehende Informationen zu erhalten.
 
Wir würden uns sehr freuen, Sie bei unserer Auftaktveranstaltung begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen - im Namen des Projektteams von WIEBAUIN
Hans Joachim Linke (Projektleiter)

zum Seitenanfang

Seminarinfos

Termin:
Donnerstag 31. Januar 2019 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Kulturhalle Münster (Hessen)
Friedrich-Ebert-Straße 73, 64839 Münster
https://www.kulturhalle-muenster.de/seite/316899/anfahrt.html

Anmeldung:

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich

zum Seitenanfang

Programm

Zeit

Thema

ab 17:30

EInlass

18:00

Begrüßung

18:15

Einführung in das Projekt WIEBAUIN

18:30

Ziele des Landkreises Darmstadt-Dieburg

18:45

Ziele der Wissenschaftsstadt Darmstadt

19:00

Forschungsansätze der TU-Partner

ab 19:00Fragen der Zuhörer